Neuer Co-Trainer für den deutschen Pokalsieger

Der zweifache Deutsche Meister und frischgebackene Pokalsieger vermeldet zur kommenden Spielzeit 2021/22 einen prominenten Neuzugang an der Seitenlinie. Frederick Griesbach wird als Co-Trainer Chefcoach Markus Gaugisch ab 1. Juli 2021 im Trainings- und Spielbetrieb unterstützen.

Frederick Griesbach, 32-jähriger A-Lizenzinhaber, wird das Trainerteam um Chefcoach Markus Gaugisch verstärken. Griesbach trainierte zuletzt den TV 05/07 Hüttenberg in der 2. Männer-Bundesliga, davor den Drittligisten VfL Pfullingen. Seine Laufbahn im Profisport begann er als Videoanalyst bei FRISCH AUF Göppingen unter Dr. Rolf Brack. Als Spieler war der Lehramtsstudent unter anderem für die TSB Heilbronn-Horkheim am Ball.

Frederick Griesbach: „Ich freue mich wahnsinnig auf die neue Aufgabe. Nach Gesprächen mit den Verantwortlichen der SG BBM Frauen hatte ich gleich ein gutes Gefühl, dass ich mit meinem Verständnis für Handball hierher passe. Die Ziele sind in Bietigheim klar definiert und dafür möchte ich meinen Beitrag leisten.“

SG BBM Cheftrainer Markus Gaugisch freut sich auf seinen neuen Assistenten: „Frederick hat als Trainer in vielen Bereichen Erfahrungen gesammelt und Spieler seiner Mannschaft individuell vorangebracht. Genau deshalb freue ich mich, dass er im kommenden Jahr an meiner Seite steht. Wenn wir unsere Spielerinnen im individuellen Bereich gemeinsam weiterentwickeln können, werden wir auch unsere Mannschaftsleistung steigern. Zudem freue ich mich über den fachlichen Austausch mit Frederick. Unseren vier Augen fallen deutlich mehr Einzelheiten auf, an denen man gemeinsam arbeiten kann.“ 

Alle News

Spiele

Tabelle