Zurück

SG-Männer starten Dauerkarten-Vorverkauf

Die Männer der SG BBM Bietigheim starten den Dauerkarten-Vorverkauf für die Saison 2017/18. Die erste Heimspielstätte in der kommenden Spielzeit wird die EgeTrans Arena. 

Bisherige Dauerkarteninhaber, Mitglieder sowie Frühbucher (bis zum 14. Juli 2017) bekommen 20% Treue-Rabatt im Vergleich zum Einzelkartenkauf. Mit den Bestellformularen, die ab sofort auf der Geschäftsstelle sowie auf der Homepage erhältlich sind, können die Dauerkarten bestellt werden.

Nach einem überaus erfolgreichen Saisonverlauf, der jegliche Erwartungen übertroffen hat, haben die Männer der SG BBM nur denkbar knapp den Aufstieg in die 1. Bundesliga verpasst. In der neuen Saison gilt es, gemeinsam mit den beiden Neuzugängen Dominik Claus und Panagiotis Erifopoulos, an diese starke Leistung anzuknüpfen.

Den Großteil der Heimspiele werden die SG-Männer in der Bietigheimer EgeTrans Arena austragen, einzelne Partien sollen in der MHPArena Ludwigsburg stattfinden. 

EgeTrans Arena als erste Heimspielstätte

„Unsere Heimat und unsere Basis ist Bietigheim-Bissingen, wir sind ein Bietigheimer Verein und wollen das auch bleiben. Die Viadukthalle ist die Wiege des Bietigheimer Handballs – aber es ist wichtig, dass wir im Profibereich einen Schritt nach vorne machen und professioneller werden. Wir wollen den Spielen mehr Eventcharakter geben und auch unseren Sponsoren einen adäquaten Bereich bieten. In der EgeTrans Arena haben wir einfach ganz andere Möglichkeiten“, begründet Spahlinger die Entscheidung für die Bietigheimer Arena – wohl wissend, dass mit der neuen Spielstätte auch Herausforderungen auf die SG zukommen.

„Natürlich ist die EgeTrans Arena in erster Linie eine Eisarena und die Koordination unserer Spiele mit dem Trainings- und Spielbetrieb der Steelers ist eine große Aufgabe. Wir sind mit ihnen jedoch im engen Austausch und werden Lösungen finden. Selbstverständlich sehen wir, auch für das Jugendtraining der vielen Bietigheimer Vereine, aber nach wie vor die Notwendigkeit nach einer neuen Ballsportarena. Momentan müssen wir die Situation allerdings nehmen, wie sie ist, und aus unseren Möglichkeiten das Beste machen“, so Spahlinger weiter. „Wir freuen uns auf die neue Saison in Bietigheim und werden alles dafür tun, auch in der EgeTrans Arena einen engen Austausch zwischen Zuschauern und Spielern zu ermöglichen – so wie in der Viadukthalle.“

Die Dauerkarten können ab sofort über das Bestellformular oder über die SG-Geschäftsstelle (Mühlwiesenstr. 10, 74321 Bietigheim-Bissingen, Tel.: 07142-9197800, Fax: 07142-9197810, Mail: geschaeftsstelle@sgbbm.de) vorbestellt werden. Die Auslieferung der Dauerkarten erfolgt vor der KW 32. Der endgültige Spielplan wird Mitte Juli publiziert und u.a. auf www.sgbbm.de veröffentlicht.

 

>> Zum Bestellformular

Alle News