Zurück

SG-Frauen treffen im Halbfinale des Europapokals auf Nykøbing Falster Håndboldklub

Erstmals in der Vereinsgeschichte hat sich die SG BBM Bietigheim für das Europapokal-Halbfinale qualifiziert und trifft dort auf das dänische Topteam Nykøbing Falster Håndboldklub. Das Halbfinal-Hinspiel findet am Sonntag, 9. April um 17 Uhr in der Ludwigsburger MHPArena statt. Eine Woche später, am 16:50 Uhr Ortszeit treten die Schützinnen von Martin Albertsen in Dänemark zum Rückspiel an.

Die Bundesligapartien gegen Metzingen und Leipzig werden aufgrund des Europapokal-Halbfinales verschoben: Neuer Termin für das Heimspiel gegen den HC Leipzig ist Mittwoch, 19. April um 20 Uhr in der Bietigheimer Halle am Viadukt. Das Topspiel bei der TuS Metzingen findet am Dienstag, 4.April statt.

Tickets

Ab sofort können Tickets für das Europapokal-Halbfinale sowie die Bundesligapartie gegen Leipzig online, auf der Geschäftsstelle der SG BBM Bietigheim sowie an allen bekannten reservix-VVK-Stellen erworben werden.

Alle News